Wachstechnik

Wachsmalerei wird als Schichttechnik oder zur „Reparatur“ in der Seidenmalerei eingesetzt. Ein traumhaftes Gestalten mit Wachsreservierung sichert den Erhalt der grundierten Farben und lässt sich nach Beenden des Tuches leicht mit Küchenkrepp wieder ausbügeln.

vor 2 Wochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.