Wachsschnur

Eigentlich handelt es sich hierbei nicht um eine gewachste, sehr feste, nicht dehnbare Schnur für die Schmuckherstellung. Sie eignet sich sowohl für Halsketten, als auch für Armbänder oder Ohrringe und ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Früher gab es aber auch Wachsschnüre, die tatsächlich aus Wachs bestanden und mit denen Gegenstände umwickelt wurden.

vor 6 Monaten

Schreibe einen Kommentar