Tiefdruckpapiere

Meist holzhaltiges, stark geglättetes Papier, das gestrichen und ungestrichen hergestellt wird und sich durch eine gewisse Weichheit und Geschmeidigkeit auszeichnet. Es muss bei hoher Druckgeschwindigkeit Farbe gleichmäßig aufnehmen. Wird meist für Zeitschriften, Magazine, Kataloge, Prospekte und Beilagen mit hoher Auflage verwendet.

vor 3 Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.