Art Clay

Art Clay ist eine Modelliermasse, die aus reinen Silberpartikeln, Binder und Wasser besteht. Das fertig geformte Werkstück wird getrocknet und anschließend in einem Spezialofen gebrannt. Der Binder zerfällt beim Brennen (umweltfreundlich und ungiftig). Dabei verfestigen sich die Silberpartikel. Das Ergebnis ist ein Schmuckstück aus 99,9% reinem Silber. Die Masse gibt es nicht nur als Modelliermasse, sondern auch als relativ dünnflüssige Paste, in Bogenform wie Paper und in einer Spritze. Ursprünglich gab es nur die Silbervariante, mittlerweile gibt es aber auch Gold, Kupfer und Bronze.

vor 3 Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.